Veranstaltungen

 

Am 16. Juli 2016 fand in der „Galerie im Hühnerstall“ in Bernau eine Vernissage statt, bei der sowohl der Maler Nijat Hushur und seine Kunst als auch Fotos aus Xinjiang und uigurische Musik vorgestellt wurden. Ingrid Widiarto las aus ihrem Buch „Uigurische Geschichten“.

Galerie im Hühnerstall, Schönerlinder Str. 88, 16321 Bernau, Ortsteil Schönow:
http://www.wilfried-staufenbiel.de/

 

 

Am 3. Juli 2016  wurde im Gemeinschaftshaus Schloss Vichel im Ruppiner Land eine Ausstellung des uigurischen Malers Nijat Hushur eröffnet. Professor Johannes Küchler führte durch den Park und die Geschichte des alten Guthauses und stellte anschließend in einem Lichtbildervortrag die Heimat der Uiguren vor, mit vielen Details zur Geschichte, Kultur und der heutigen Situation der Uiguren in Xinjiang.
Zum Abschluss bewirteten der Künstler und seine Frau alle Gäste mit einem reichhaltigen und vorzüglichen uigurischen Abendessen.

 

 

Vom 2. bis 24. Mai 2016 waren in der Urania Berlin Fotos zum Thema Uiguren in Xinjiang ausgestellt, so dass die Besucher der Vorträge und anderen kulturellen Veranstaltungen Gelegenheit hatten, sich vor Beginn oder in den Pausen über die Kultur und die heutige Situation der Uiguren zu informieren.