Die meisten Fotos aus dieser Seite habe ich gelöscht, um niemanden in Gefahr zu bringen, dem man möglicherweise vorwerfen könnte, mit ausländischen Touristen Kontakt gehabt zu haben. Bei den verbleibenden Bildern sieht man hoffentlich, dass die Personen nichts "Staatsgefährdendes" im Sinn hatten.